Musik an der Hochschule Esslingen

Sinfonieorchester / PEP-Band / Sing-Uni

Aktuelle Highlights

  • Derzeit planen wir noch. Vieles und Großartiges!
    Sobald die Termine feststehen werden sie hier angezeigt.

Mitmachen

Sinfonieorchester der Hochschule Esslingen
Proben: donnerstags, 17.30-19.30 Uhr, Aula Flandernstr. 101, Esslingen
Aktuelles Programm: lauter Klassiker, z.B: Bizet: Carmen Ouverture, Mozart: Klarinettenkonzert A-Dur, Holst: St Paul’s Suite, Bernstein: Medley West Side Story, Beethoven: Ode an die Freude
Gesucht: Streicher in allen Stimmgruppen sowie ein erster Fagottist

Sing-Uni der Hochschule Esslingen
Proben: mittwochs, 19-20.30, Aula Flnadernstr. 101, Esslingen
Aktuelles Programm: Musik vom Tisch zur Tafel (Von Schütz bis Rap), z.B. Händel: Dettinger Te Deum und Gospels
Gesucht: Verstärkung und Tenor und Bass

PEP-Band der Hochschule Esslingen
Proben: donnerstags, 19.45-21.15 Uhr, Aula Flandernstr. 101, Esslingen
Aktuelles Programm: Jazz-Pop und Rock-Klassiker
Gesucht: Trompeter/innen, Klarinettisten/innen, Alt-Saxofonisten/innen sowie ein/e Pianist/in

150 Jahre Musik für Band zur Feier von 150 Jahre Fakultät Maschinenbau der Hochschule Esslingen im November 2018

 

Presse

Esslinger Zeitung (21.03.2018): Duell um kurz nach sechs
Sing-Uni und Pep-Band inszenieren Western-Musical als ganz großen Spaß
Weiterlesen.. (pdf)

Esslinger Zeitung (12.12.2016): Neue Nuancen in berühmten Werken
Weiterlesen… (pdf)

Spenden

Unterstütze die musikalische Arbeit an der Hochschule Esslingen hier:
Verein der Freunde der Hochschule Esslingen e.V.

Kennwort: Sinfonieorchester / PEP_BAND oder SING_UNI
IBAN: DE04 6115 0020 0000 7490 00
(das Kennwort gewährleistet die Zuordnung zum Bereich Musik)

Rückblick

Seit 2010 leitet Steffi Bade-Bräuning das Hochschulorchester Esslingen. Ihre Konzertprogramme bieten oft Unbekanntes, Überraschendes, neben wohlbekannten Werken der vergangenen Musikepochen. Die Musiker mit ihren verschiedenen Erfahrungshintergründen gemeinsam für eine große Sache zu begeistern, versteht sie als ihren musikalischen Auftrag. Dass dabei ein hörenswerter Beitrag die Region Esslingen bereichert, ist in ihren Augen selbstverständlich. So kamen bisher neben bekannten Klassikern Werke von Britten, Copland, Ney Rosauro, Frackenpohl, Vähi und Kapp zur Aufführung. Als wohlbekannte Klassiker erklangen u.a. Gershwins Rhapsody in Blue, Beethovens Romanze für Violine und Orchester G-Dur op.40, Schumanns Klavierkonzert a-Moll, Smetanas „Moldau“, Bizets Carmen-Suite. Unter Ihrer Leitung fand 2013 eine CD-Produktion u.a. mit Ney Rosauros Marimbakonzert statt.

Mit der PEP_BAND besteht seit 2010 eine „mobile musikalische Einheit“. Die „kleine Big-Band“ ist innerhalb und außerhalb der Hochschule zu hören und gestaltet seit seiner Gründung den Kandelmarsch, die an die feierliche Verabschiedung der Absolventen im Neckar Forum anschließt.

PEP_BAND und die 2011 gegründete SING_UNI bieten jedes Jahr im Frühjahr eine Musicalproduktion an. Das große Engagement der Studierenden und Freunde der Hochschule zeigt sich im Erfolg dieser Produktionen, die seit 2016 stattfanden. Darüber hinaus ist die SING_UNI regelmäßig auf Schloss Solitude zu Gast.

Vergangene Veranstaltungen

aktuelle Highlights >>